Donnerstag, 29. März 2012

Grüner Riese ... Teil 2

Nun gut, da stand er jetzt der grüne Riese

und der Winter stand ebenfall vor der Tür.

Dank Herrn Qunst & Qrempel hat sich viel getan,

der Wagen wurde innen komplett entkernt,

und es wurde jedes Wochenende dran gearbeitet,

sofern das Wetter mitspielte.





Ich konnte dann doch tatsächlich nach Weihnachten und vor Sylvester

den ersten Außenanstrich bei 11 Grad machen.

Kann sich noch jemand erinnern, da war es 2 Tage wahnsinnig mild ?

Na ja und dann kam ja auch irgendwann der Schnee,

gruselig, da mag ich jetzt gar nicht mehr dran denken,

der viele, viele Schnee und die lang anhaltende Kälte

da passierte dann auch lange gaaaaaaar nix...




Als die klirrende Kälte nachliess

konnte der Umbau innen endlich fertig gemacht werden

und ich wieder weiter streichen, diesmal innen

Puh.....endlich Land in Sicht.



rosa und blau is' n Kasperl sei Frau





Herr Qunst & Qrempel Junior will auch mitmischen.
( aber bitte gerne doch ... wozu hat man schließlich Kinder ... )


Halleluja, als der Wagen dann endlich am richtigen Platz stand,

hatte der Wettergott Erbarmen

 und schickte uns ganz gnädig endlich den Frühling.

Dann kam für mich die eigentliche beste Arbeit:

Dekorieren und schön machen...

Voilà da isser...

Der grüne Riese ist ein weißer geworden...

















So, jetzt muß nur noch warm werden,

damit der Garten wächst und ich endlich meine Töpfe pflanzen kann.

Bilder von innen vom Wagerl kommen demnächst.


Laßt es Euch gut gehen

♥ Susa ♥

Kommentare:

  1. Aaaah, danke - noch vor meinem Urlaub!
    Liebe Susa, ich möchte sofort mit dir auf der Treppe sitzen und in dieser herrlichen und wundervollen Kulisse einen Kaffee - quatsch - einen Sekt mit dir genießen! Der ist ja toll geworden! Wahnsinn - alleine schon die Idee finde ich genial und dann noch alles soooo schön hergerichtet! Ich wünsche mir, das mich eines Tages mal mein Weg vor deine Tür bringt ;O)

    Schick dir ganz liebe Grüße und hab es fein - Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Aber gerne liebe Sylvia,
    Du bist jederzeit eingeladen auf dem Trepperl Platz zu nehmen, kriegst sogar a Kaffetscherl UND Sekt.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Osterurlaub, passt auf Euch auf und kommt gesund wieder.
    Herzliche Grüße
    Susa

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein Traum <3
    Und eine sehr schöne Geschichte ;)
    Es ist immer wieder spannend, wenn man mitansehen oder erleben kann, wie sich etwas verändert und neu umgestaltet wird.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein so schönes Projekt. Am liebsten würde ich auch so einen Wagen in meinen Garten stellen. Das was Du zeigst, sieht schon sehr schön aus und ich bin gespannt auf das Innenleben. Ertsmal wünsche ich einen schönen Osterurlaub für Dich und Euch.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  5. Der weiße Riese und die Kasperlfrau. Gefällt mir unheimlich gut. Der Wagen passt perfekt in den Garten und die Deko ist einfach traumhaft.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie wunderschön ist der Wagen geworden...und dann all' der "Qunst und Qrempel", so toll dekoriert, du hast wirklich ein Händchen dafür.
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Wow, liebe Sus, was für eine tolle Veränderung und wie viel arbeit!!! Respekt!! Das Ergebnis ist echt klasse!! Bin schon auf die Innenausstattung gespannt... Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susa!
    Jetzt versuche ich es zum dritten mal.
    Euer Bauwagen ist ein Traum und wie man sieht,kann er richtig edel aussehen.
    Das ganze Ensemble in Eurem wunderschönen Garten sieht phantastisch aus.
    Mein Favorit sind die Stufen, toll!
    Liebste Wochenendgrüsse von der staunenden
    Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Das ist ja wahnsinnig toll geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. wie herrlich! da werd ich vor neid gleich auch weiß-äh-blass :) wunderschön hast du den riesen hergerichtet! der ganze garten sieht so wunderbar aus. ein lädchen wär auch mein traum...immerhin "wächst" ein neues haus in unserm garten, ein bauwagen würde beim besten willen nicht hinein passen...wünsche dir ganz viel vergnügen & genuss beim innen-einrichten! bin schon gespannt. liebe grüße von dornrös*chen.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Susa,
    na, da hast Du ja ein echtes Schmuckstück nun in Deinem Garten stehen! Eine tolles "Gartenhäuschen"!
    Platz hätten wir dafür auch genügend, nur leider ist unser Garten ein Hanggarten. ... :/

    Schön, dich als Leser bei mir begrüßen zu dürfen.

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  12. Hi Susa,
    ich bin grad völlig geplättet! Bei dir schaut´s ja aus wie im Paradies!!! Darf ich mein Zelt bei euch im Garten aufschlagen und den Sommer über dort schlafen?
    Mensch, ist das herrlich!
    Ich wollte mich auch noch für deinen lieben Kommentar bei mir bedanken! Ich hab mich sehr gefreut! :-)
    Hab noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ein so schönes Projekt, der Wagen ist ja sehr toll geworden! So einen würde ich auch gerne in meinen Garten stellen ☺☺☺!

    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  14. Soooooo wunderschön (ich will auch einen;)
    Tolle Bilder!!!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  15. Oh wow, the wagon looks amazing! It must have been fun working on it with the whole family. I op you will show us the inside too?!

    Happy new week,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  16. Hej Susa,

    oh... das war auch immer mein Traum!!!! Der sieht ja klasse aus!!!! Die Treppenstufen davor sind ja auch genial - es ist alles so harmonisch.

    Ich bin sehr, sehr auf das Innere gespannt!!!!!

    ♥liche Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  17. Ohg Susa,
    It all looks so perfect to me ..... all of your hard work was worth it as I think it all looks stunning.
    ....and, many thanks for your lovely comment today.
    Have a lovely week. XXXX

    AntwortenLöschen
  18. Hi Susa,
    danke für deinen Kommentar bei mir. So, du meinst, ich solle meinem Mann noch ein wenig Zeit geben, bevor er seine Meinung ändert. Aber wer weiß, ob ich in 30 Jahren noch lebe!? Gerade heute ist er in seiner Meinung wieder gestärkt: Die Decke wird NICHT gestrichen. Die Decke drückt NICHT! Die Decke ist TOLL. Und ich bin nur zu BLÖD, das zu sehen. :-)
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Susa
    Wow, da habt Ihr Euch selbst übertroffen. Der Wagen ist der Hammer und wie schön Du ihn bereits aussen in Szene gesetzt hast. Einfach toll! Ich bin schon ganz neugierig auf Innenfotos.
    Du, danke, dass Du in meinem Blog vorbei geschaut hast. Freue mich über jeden neuen Leser und Leserin.
    Wünsche Dir schöne Ostern und viele feine Schoggi-Osterhäschen.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  20. Was für eine geniale Idee.....mein Traum ist ja auch ein kleines Lädchen......und das am besten zu Hause!
    Herzlichen Glückwunsch und gaaaanz viel Freude mit deinem "Verkaufswagen"......wünscht dir von Herzen die Anna!

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Susa,
    ich bin begeistert!!! Eine super Idee! Ich werde des öfteren gefragt, ob ich einen Ausstellungsraum habe, was ich dannn leider immer verneinen muss. In meinem 120-jährigen jungen Haus*grins* .... im Erdgeschoss nur zwei Zimmer, ja du liest richtig, und fast in jedem Zimmer eine niedrige Raumhöhe, ist dafür leider kein Platz. So ein Baumwagen wäre da natürlich ideal.
    Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Freude damit.

    Viele liebe Grüße von Martina ... die weiterhin davon träumt ;.))))

    AntwortenLöschen