Mittwoch, 22. August 2012

Mallorca Finca CanDuvai - Teil 1





Hallo meine Lieben,

schön, dass ich wieder da bin, gell ?

Ach, ne, schön, dass Ihr wieder da seid, soll es eigentlich heißen.

Ich mußte erst durch die Hölle, um dann im Himmel sein zu dürfen.


Wir flogen von Salzburg aus.

Ich kannte diesen Flughafen nicht,

aber er machte mir nicht ganz so viel Angst wie München.

Alles war klein, nett und überschaubar.

Man läuft tatsächlich noch über die Landebahn zum Flugzeug.

Ja und da mußt scho' schau'n, dass Du in den richtigen Flieger steigst,

denn es steht nicht nur einer rum.

Gefehlt hätte jetzt nur noch, dass Dich der Pilot untergehakt, in netter Plauderei,

  persönlich zu Deinem Sitz begleitet.


Gott hat mir gleich zum Start des Fluges schlechtes Wetter geschickt,

und es braute sich so richtig was zusammen,

so war das aber nicht abgemacht, der Deal war ein anderer.

Dafür hab' ich mir dann aber auf Malle gleich Schuhe gekauft,

ich laß' mich doch nich' bescheissen, also ne !

Leider hat mir das kleine runde weisse Bonbon nicht geholfen,

um mich wirklich ruhig zu stellen

und so habe ich versucht, mich mit fotografieren und Musik

etwas zu beruhigen und abzulenken.

Essen konnte ich nichts, aber die Spucktüte brauchte ich auch nicht.

"Speibsackerl" sagen ja die Österreicher, ist das nicht süß ?

" Ah biiitt schään gnä Frau, derf i eana as Speibsackerl kredenzen ? "

Für sowas Greisliches wie eine Spucktüte ( "Kotztüte" hätt' ich mich jetzt nie getraut zu sagen ),

ein so knuddeliger Name.





Das war dann die Belohnung, die Traum Finca Can Duvai von Susanne und Kurt.

  Falls jemand kucken will : Kurt Uhl von der Hoeden
 http://www.finca-canduvai.de/

Kurt ist gerade dabei, seine Seite komplett neu zu gestalten
und es werden dann viel mehr Fotos gezeigt.

Derweil zeige ich Euch noch eine ganze Menge Fotos.

Es gibt mehrere Häuser und Wohnungen auf der Finca.

Was mir persönlich einfach gut gefällt, ist,

dass es eine wirklich alte landestypische Finca ist.

Es gibt ein Haus, das z.B.Hühnerhaus heißt,

weil es damals wirklich der Hühnerstall war,

Ich werde Euch das nächste Mal ein bisserl mehr über die Finca erzählen.























Unsere Terasse mit Tisch, wo wir morgens immer frühstückten

 (Die Deko ist nicht von mir, sondern so wird man hier empfangen )


























Wir hatten ein Haus, das geteilt war in Mondhaus und Orangenhaus,

aber mit einer Verbindungstür getrennt war,

so hatten wir Ruhe vor den Kindern,

ach ne, sie natürlich vor uns.











Das war's erst mal und wenn es Euch gefallen hat

und Ihr neugierig seid, kommt wieder.

Dann erzähle ich Euch, wer und wieviel Persönlichkeit hinter dieser Finca steckt

und zeige Euch noch einige traumhafte Bilder mehr.

Wenn Ihr was wissen wollt oder Fragen habt, immer nur her damit.


Dicker Drücker Susa



♥ ♥ ♥ ♥ ♥



 Mina:  meine Klamotten hängen IMMER farblich sortiert im Schrank,
ja ich gestehe, da hab' ich echt einen Vogel
und die Bücher sortiert meine Tochter
auch immer nach Farben, wie Du siehst, der Vogel ist irgendwie vererbt.
Also von wegen Multitasking Woman, schon eher Multicrazy Woman.


Dornröschen: Puh ♥ Tausend Dank ♥ für die Benennung meiner Krankheit,
ich dachte schon, ich hätte nix,
auch im Namen aller anderen Betroffenen.



Traude: vielen Dank für Deinen Halbier Trick beim packen, leider funktioniert der nicht bei mir,
bin einfach zu blöde dazu und der Kindle steht schon auf Platz 38 auf der Wunschliste meiner Tochter,
das dauert also noch, bis der aufrückt.

Kommentare:

  1. Liebe Susa,

    Schön, dass du wieder gut gelandet bist. Dein erster kleiner Urlaubsbericht ist sehr schön, die Finca sieht sehr einladend und gemütlich aus.
    Ich freu mich auf mehr.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susa,
    Willkommen zurück! Es ist schön wieder von dir zu lesen.
    Da hat sich der Flug aber mehr als bezahlt gemacht. Die Stunden im Flugzeug wurden bestimmt sehr schnell wett gemacht von dieser Traumfinca mit Traumwetter. Ich finde es ganz klasse, wenn man mit so einer Traumdekoration empfangen wird. Da kann man sich nur wohl fühlen.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  3. Schätzelein ...., biste wieder gut gelandet - wie SCHÖN!!!!! Und so wundervolle Bilder hast du im Gepäck für uns! Ich freu mich das alles geklappt hat und ihr eine wundervolle Zeit verbringen konntet! Bin gespannt was du noch zeigst - sieht total toll dort aus!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hach - so ne Finca suchen wir schon lange. Freue mich riesig auf die nächsten Bilder! Danke fürs Zeigen! Herzlichst, Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susa,
    schön, dass Du wieder da bist!!!
    Herrliche Bilder!!! Eine traumhaft schöne Finca!!! ich freue mich schon auf MEHR Bilder :-)))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susa

    oh ja schööön das du wieder da bist.)))

    du meine Güte ist das schööööööN in dieser Finca.))))Wundervollllllllllllle Bilder schwärm.)))
    ich freu mich sehr über noch weitere Bilder.)))

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susa
    Willkommen gesund zurück.
    Ich denke mal für diese Traum-Finka hat sich die Flugangst doch irgendwie gelohnt oder?
    Ganz liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susa,
    schön Dich wieder zu lesen und zu sehen. Traumhafte Bilder, da würd ich auch gern einmal Urlaub verbringen! Freu mich schon auf noch folgende Bilder!
    Hab einen schönen Tag und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susa,

    schön,dass du den Flug heil überstanden hast!
    Die Finca sieht traumhaft aus, das muss ein wunderschöner Urlaub gewesen sein!

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susa, toll, wie Du Deine "Eindrücke" vom FLIEGER geschildert hast. Ich bin ja auch nicht die UNBEDINGTFLUGBEGEISTERTE, abber leider muß man maaaal durch, denn mit dem Auto ist es ja alles viiiiiiiel zu weit.(Ne Tüte braucht ich aber auch noch nie!!!!)
    Die Finca ist toll. Ich schaue mir das mal auf den Seiten des Inhabers an. Habe letzten schon bei Bianca von Wohnlust sowas interessantes gesehen.
    Ich wünsche dir noch ein gutes "WIEDEREINGLIEDERN" und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön, dass Du wieder da bist, liebe Susa!!! ...und man Dich sicher hin und zurück gebracht hat! Das sind ja schon mal traumhaft schöne Bilder von der Finca! Klar bin ich da neugierig auf mehr und freue mich auch schon drauf!

    Lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susa,
    wie schön, dass du endlich wieder da bist!!! Die Finca-Bilder sind toll, da möchte ich am liebsten gleich wieder losFLIEGEN!!!! Da ist es wieder das böse Wort!!! Du kannst gerne noch gaaaaanz viele davon zeigen! Viel Spaß weiterhin - so bei allen Dingen und so...
    Liebste Grüße ;-)))
    Mina

    AntwortenLöschen
  13. DAS ist ja der Traum aller Urlaubssüchtigen. Ich-auch-dahin-will !!!! Aber leider, solange ich noch einen Hund habe, bleibt das eine Träumerei.
    Aber vielen vielen vielen Dank für diese super schönen Fotos. Den Link merke ich mir gleich (nene, lieber aufschreiben ;-))))
    Was den Flieger angeht, WILLKOMMEN im Club (ich hasse Höhe). Ich muss zwar das Speibsackerl nicht benutzen, aber der Magen "hopst" schon, beim Gedanken an die Höhe.

    Ich drück die tapfere Urlauberin
    Manou

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susa,
    schön, dass Du wohlbehalten (und ohne das Speibsackerl benutzen zu müssen :-)) wieder zu Hause angekommen ist!! Die Finca ist ein Traum. Da könnt ich mir jetzt auch einen schönen erholsamen Urlaub vorstellen!!
    Bin schon gespannt auf weitere Bilder!!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  15. schön, dass du gut wieder gelandet bist ;-) ja, so ein speibsackerl ist schon "niedlich" und gut dass du ihn nicht benutzen musstest. die bilder von der finca sind traumhaft!!!
    sonnige grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  16. ....tolle Bilder...schön das Du wieder da bist!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  17. Komisch, nach Dänemark muß ich meine Kissen, Decken und sämtlichen Schöngeisttüddelkram immer mitnehmen, dabei ist der Koffer ja schon voll, hat frau nur die Bettwäsche und Handtücher eingepackt.

    Wunderschöne Bilder, so mit echtem Flair hast du uns gezeigt, toll.

    Bis bald und lG Rosine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Susa,

    herrliche Fotos und Eindrücke von einer tollen Insel. Wunderschön wie alles so dekoriert war, selbst die Katzen sehen bezaubernd aus wie im Märchen.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Susa!
    Schön, dass du gesund und munter wieder da bist und die Flüge heil überstanden hast!
    Mensch, sind das tolle Bilder, da würde ich am liebsten sofort los....
    Dein neues Profilbild gefällt mir seeeehr gut :)
    Liebste Grüße
    Daneila

    AntwortenLöschen
  20. Wie traumhaft. Da hat sich der Stress doch gelohnt und sogar ohne Ko...tüte - wie heißt das? Speibsackerl.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Susa, auch hier noch mal: So schön, dass du wieder da bist. Hab dich und deine Schreibe richtig vermisst. :)) Den Namen fürs Kotztütchen muss ich mir merken ;)) Und hattest Recht die Finca wär was für uns. :) Bin auf weitere Bilder / Berichte mehr als gespannt. Knuddel, drück und busserl dich, bis bald Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Susa! Wie schön, dass Du wieder da bist und den Flug überlebt hast!! Das Haus sieht einfach traumhaft aus!!!
    Guten Start in den Alltag und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  23. Huhu Susa♥ Schööön, dass Du wieder da bist...und alles heil überstanden hast...ganzdollaufdieSchulterklopf...die Bilder der Finca sind echt traumhaft...und ich geh jetzt mal luckiluckimachen, wie die Krankheit wohl heisst...ich bin ja irgendwie auch betroffen...grins...wobeimirdochjedesKindeinenNamenbraucht...!!!! Ich freu mich auf weitere Bilder, Dein Bienchen♥

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Susa!
    Tolle Impressionen von deinem Urlaub!
    Wir fliegen im September auch nach Mallorca.Freu mich schon drauf,aber auch nicht auf den Flug.Mein letzter war mir nicht gut bekommen.Schaun wir mal....
    Liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Liebes Suserl,
    mit frischen Eindrücken die sicherlich deine kreativen Energien freisetzen werden bist du wohlbehalten heimgekehrt. Schön, dass du uns wieder an deinem Leben teilhaben läßt. Ja, im Süden da hat es eine ganz besondere Atmosphäre, anderes Licht, andere Vegetation, andere Gerüche, aber dahoam ist dahoam und da ist es doch auch sehr schön. Genieße den Rest der Ferien und in deinen Mußestunden, kannst du dich ja ab und an auf Traumreise zu deiner Traumfinca begeben(und dazu mußt du nicht in einen Jet der Lauda Air steigen, das geht ganz ohne Angst, du mußt dich nur auf die Schwingen deines Traumvogels setzen).

    Alles Liebe wünscht die Babsi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Susa,
    schön, dass du wieder da bist. Die Bilder schauen nach einem Traumurlaub aus, wie toll diese Finca ist und ich hoffe, die Katzen auf Bild 1 hatten es gut dort.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Susa,
    ein ganz wunderbarer optischer Ausflug zu dem Du uns mitgenommen hast. Die Bilder strahlen so viel mediterrane Wärme und leichtes Lebensgefühl aus.
    Ich wünsch Dir einen netten Wochenausklang
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Susa,
    danke für Deinen Besuch auf meinem Blog. Jetzt habe ich bei Dir ein bisschen gestöbert und mich gleich als Leserin eingetragen.
    Deine Mallorca-Finca-Bilder sind traumhaft schön, besonders gut gefallen mir die beiden Katzen auf dem Tisch!
    Wenn Du ab Salzburg geflogen bist, bist Du sozusagen über meinen Kopf hinweg gestartet.
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Susa,
    danke für deine schönen Bilderchen, das sieht ja ganz bezaubend aus!
    Ich bin auch der totale Mallorca-Fan.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir Ramona

    AntwortenLöschen
  30. Hi Susa,
    WOW!!! Was für ne tolle Finca! Sag mal, hattet ihr die etwa für euch alleine? Oder hab ich nicht richtig gelesen? Die sieht ja spitzenmäßig aus!!!!! Wir waren auch auf Malle! Zum ersten Mal. Sag, wie viele Körbe hast du gekauft???? :-)
    Bei schlechtem Wetter dem Urlaub hinterhertrauernd,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Susa, ich weiß gar nicht wo anfangen - kreisch, das Haus samt Drumrum ist ja der Hammer!!! Sieht wirklich absolut schön und stimmungsvoll aus - wobei meine Lieblingsdeko übrigens die beiden Katzen sind :o)))
    Ich freue mich auch sehr, dass du heil hin und zurück gereist und dabei ganz ohne Speibsackerl ausgekommen bist (Ja, wir öSTERREICHER HABEN SCHON EINE charmante Ader, gell? Zu Fuß übers Rollfeld, ein entzückender Name für die Kotztüte - auch wenn sich inhaltlich daran zuletzt nicht viel ändert ... ;o) Ähem, sorry wegen meines Umschalttastenproblems!)
    Was das nicht-Halbieren-Können und noch keinen Kindle haben betrift, naja, offenbar war es trotzdem kein Drama und ihr hat letztendich alles untergebracht, was bei zwei so schönen Hausteilen ja ganz bestimmt auch keine Schwierigkeit sein dürfte :O))
    Allerliebste Traude-Weekend-Grüße!
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen