Donnerstag, 19. Juli 2012

Flugangst / Klappe, die Erste





So, nun schnallt Euch an meine Lieben, diesmal dauerts länger.

Liebe Leute, ich habe Flugangst, extreme Flugangst
und dies ist auch der Grund warum mein letzter Flug
bereits 4 Jahre zurück liegt.

Ich werd' nie verstehen, wie der sauschwere Eisenvogel da rauf kommt
und auch noch oben bleibt.
Da fehlt mir wieder mal 'ne Hirnzelle ...
Na ja, um gaaaanz genau zu sein, hab' ich keine Flugangst, denn,
wenn wir fliegen ist ja alles gut.
Ich hab' eigentlich Absturzangst.

 Notfalltropfen, helfen auch nicht, außer vielleicht, ich könnte mich da reinlegen
oder eventuell konservieren lassen.
Ehrlich gesagt, wäre es mir am allerliebsten, ich könnte in Vollnarkose fliegen.

Nachdem wir letztes Jahr also mit dem Auto und der Fähre in Griechenland waren,
pah, geht doch, wer muß da schon fliegen ...
dachte ich mir, super, ich komm' doch überall hin, was willste denn ...

Nun aber wollen mein Mann und die Kinder aber irgendwann mal in die Staaten
und sie rechnen jetzt schon aus, wann sie mich verschiffen müssten,
damit ich dann rechtzeitig da wäre ... wenn sie dann,
natürlich was sonst, mit dem Flieger kommen.

Aus diesem Grund mußte ich mit dem Training mal wieder anfangen und
da hat es sich letzte Woche ganz kurzfristig,
durch eine supernette Begegnung und Fügung ergeben,
dass wir in den Sommerferien kurzentschlossen nach Malle fliegen  müssen.

Eine zauberhafte Hotelfinca ( dazu ein anderes Mal mehr )
bot sich an, wer kann da schon Nein sagen ?
Zappzerapp, alles wurde ganz schnell dingsfest gemacht ...

... NO WAY OUT  ...

Das schaut dann bei mir folgendermaßen aus :

Ich werde am Flughafen wieder 87 x  mit meinen kleinen Angstbieslern alle Toiletten  markieren.
Würde jeder Toilettengang Geld kosten, ich sags Euch,
würde ich damit glatt den Flugpreis sprengen.
Oder könnte mir für das Geld wahrscheinlich sogar
dort meine eigene Toilette kaufen.

Ich kenne immer in kürzester Zeit ALLE Toiletten am Fluhafen,
ich könnte eigentlich einen Flughafentoilettenführer schreiben ... hätte da jemand Bedarf ?

Im Flieger geht es weiter, erstmal auf die Toilette, eh klar, oder ?
 Eigentlich frage ich mich, weshalb man für solche Fälle wie mich,
nicht einfach nur die Toilette buchen kann ?


Gut, meine Lieben
ich will Euch heute nicht überstrapazieren,
deshalb gehts morgen weiter ...

Binni no lang ned fertig mit de Flieger...

♥ Susa ♥