Donnerstag, 27. September 2012

Die 5. Jahreszeit ...


Hallo ihr da draußen und schön, dass Ihr da seid.


Das Oktoberfest ist für München ja die 5. Jahreszeit

und ihr wollt nicht wirklich wissen, was in diesen 16 Tagen in München los ist.

Eine Stadt steht Kopf.

München wegen Überfüllung geschlossen.

Freilich geht man da als Münchner auch hin

und wenn nur, damit man wieder mitreden kann.

Wir waren dieses Jahr, das erste Mal mit den Kindern am späten Nachmittag

 bis in den frühen Abend.

Leider ging es nicht anders, da die Kinder bis Nachmittags Schule haben.

Und am Wochenende meiden wir die Wiesn.

Und das erste Mal sahen die Kinder so geballt, was der "Teufel Alkohol "

doch mit den Menschen so anrichten kann.

Also das Oktoberfest kann man da locker als abschreckendes Beispiel nehmen.

Ich geh eigentlich auch am liebsten nur naus zum schaugn ...

und zum essen natürlich ...

und das mein Dirndl mal wieder durch gelüftet wird, gell.






















Glaubt bloß nicht, das ich damit gefahren bin ... nur guckst Du ...






So, das war´s auch schon wieder,

Morgen gehts mit meinen Freundinnen in die Berge,

bei Meditation und 3 Tage Rohkost werden wir jeden Tag 50 km wandern

? ? ? ? ? ?

Nö, ich bin ja nicht verrückt und meine Weiber auch nicht ...

Wir gehn a bisserl Bergspaziern, geniessen die Natur und die Ruhe,

wir süffeln Prosecco, werden über Gott und die Welt lästern diskutieren,

beprechen wo' s das nächste Mal hin geht und werden wieder Tränen lachen ...

so wie immer halt ...

Macht es gut, bleibt fröhlich und freut euch des Lebens

und kommt wieder.


Ich wünsche Euch ebenso ein schönes Wochenende

Susa