Montag, 25. Februar 2013

In eigener Sache


Schön, das Ihr immer so fleißig bei mir vorbei schaut,

ich bin im Moment wieder ziemlich in Eile, da ich in den vollen Marktvorbereitungen stecke.

Es ist wie immer viel Arbeit, macht aber natürlich auch Spaß.

Mein Ostermarkt im Kloster Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck steht praktisch vor der Tür.

Ich würde mich sehr freuen, die ein oder andere Bloggerin dort wieder bei mir zu treffen.



Nun ein paar Zeilen in persönlicher Sache.
Ich bin ein wenig sprachlos über solche Kommetare wie: Auch wieder nur Werbung...

Liebe Frau Anonym, die so genervt ist

Jeder muß in irgend einer Art und Weise arbeiten und sein Geld verdienen, auch ich.

Ich bin selbständig und gehe immer in Vorleistung, finanziell und zeitmäßig.

Teilweise sitze ich bis weit nach Mitternacht an meiner Nähmaschine,

um meine Produkte zu fertigen 

oder bin oft tagelang unterwegs um mein Sortiment zu erweitern.

Meine Preise sind ehrlich, moderat und nicht überzogen.

Ich liebe meinen Job leidenschaftlich und mein ganzes Herzblut steckt in dem was ich mache.

Auch weiß ich vorher nie, ob ich mit der Auswahl meiner Produkte richtig liege

und ich diese Dinge alle verkaufen kann.

 Klar,das ist natürlich auch ganz allein mein Problem.

Ebenso natürlich finde ich es, das ich dafür Werbung machen muß.

Auch das finde ich nicht verwerflich, sondern legitim.



Jede Bemerkung und auch Kritik sind hier auf meinem Blog immer willkommen,

nur erbitte ich mir dabei den Respekt den ich auch verdiene, den jeder hier verdient.

Jeder der hier einen Blog schreibt, hat damit wirklich viel Arbeit

 gibt sich allergrößte Mühe... hat aber vorallem Spaß daran ...

 läßt ganz offen und ehrlich bei sich hinter die "Kulissen" schau'n

und das Wichtigste dabei, will das Schöne mit anderen teilen.

Liebe Frau Anonym, nochmal zusammen fassend,

 ich werde hier nicht reich durch die Werbung, aber es wird in Zukunft noch reichlich Werbung geben

aber ich will sie natürlich nicht nochmal nerven und daher vorwarnen.

Ich empfehle Ihnen  klick und weg, das geht ganz einfach, wie beim Fernsehen auch,

oder noch einfacher, gar nicht mehr hier rein klicken.


In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen guten Start in die Woche.

Schön, das Ihr immer da seid.

Ganz liebe Grüße
Susa







Kommentare:

  1. Liebe Susa,
    och, nöööö....geht das bei Dir jetzt auch los mit den anonymen Mecker-Kommentaren....da muß jemand sehr viiiieeeel Zeit und Langeweile haben!
    Dein Statement gefällt mir!
    Mach so weiter wie bisher, alles ist gut ;-))))))
    Die Häschen auf dem "Werbe"-Bild sind ein Traum übrigens!!!
    Hab einen schönen Nachmittag und liebe Grüße,
    Barbara
    P.S. Lass Dich nicht ärgern!!!! :-)***

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susa,
    du weißt, die Leute, auf die es wirklich ankommt, mögen deinen Blog und was du uns zeigst :o)
    Vielleicht kannst du ja auch die anonymen Kommentare sperren - ich habe das vor einiger Zeit getan, weil ich so viel Junk bekam, aber wie ich immer wieder sehe, hat das auch andere Vorteile...
    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg beim Ostermarkt!
    Fühl dich gedrückt und hab eine wundervolle neue Woche!
    Herzlichst, Traude

    AntwortenLöschen
  3. ICH LIEBE DEINE WERBUNG :0)

    Ich finde, Du hast einen schönen Blog, der alle inspiriert, die ebenfalls einen Laden besitzen, sich Gedanken machen und ihre Liebe & Kreativität einbringen.

    Der Flyer für den Ostermarkt ist super !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11

    Liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susa, ich war ja länger nicht mehr hier unterwegs, da hab' ich ja mächtig was verpasst. Recht hast Du, gleich eine frontal dagegen halten! Was soll der Käs' eigentlich? Deine Werbung ist wunderschön. Mir gefällt's total gut. Gottle, wenn ich könnt', ich würd' ja echt kommen. Mach' weiter so und bleib' wie Du bist - grossartig nämlich!

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susa,
    was soll man da noch sagen?????
    Im Moment gibt es soviele unnötige Kommentare auf einigen Blogs...gruselig!!!
    Na ja,wie dem auch sei, hättest du nicht diesen schönen Post geschrieben, hätten viele Frauen weniger schöne Schals, nicht wahr??? Oder vielleicht gar keinen??? Auch gruselig!
    ;0))))))
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susa,

    laß Dich nicht ärgern von den anonymen Mecker-Kommentaren. Und vor allem: rechtfertige und erkläre Dich nicht. Du machst Werbung und gut. Warum ist doch egal. Wem es paßt, der schaue weg.
    So und jetzt lese ich mal weiter bei Dir, ist nämlich schön hier.

    Liebe Grüße
    Mara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susa,
    es ist echt eine Schweinerei, wenn man nicht mal auf seinem eigenen Blog in Ruhe gelassen wird. Wenn sich da jemand auf den Schlips getreten fühlt, dann soll sie einfach nicht reinschauen. Da hast Du ganz Recht damit. Aber ich kann Dich gut verstehen, es trifft einen trotzdem. Aber lass Dich nicht ärgern, es sind so viele, die Deinen Blog besuchen und ihn schön finden.
    LG
    Bine
    PS.: Ich schau auf alle Fälle in Fürstenfeldbruck bei Dir vorbei :-).

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susa,
    ja, ich bin noch da und bleibe auch, Punkt aus. Mir geht Deine Werbung nicht auf den Keks, denn ich finde Deine Sachen toll.
    Leider kann ich nicht auf die Markttage kommen, ist ein bisschen weit weg von uns.
    (Außerdem findet genau dann der erste Stoffmarkt in Köln statt, da muss ich dabei sein!!!)
    Also, mach Dir keinen Kopf, Du hast einen tollen Blog!
    Ganz liebe Grüße aus dem Rheinland, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susa, bloß nicht ärgern (lassen)!!!! Und rechtfertigen solltest Du Dich wegen "sowas" auch nicht. Wie Du schon sagst, wem es hier bei Dir nicht gefällt, der braucht ja nicht mehr reinschauen. Mir gefällt es jedenfalls bei Dir und ich komme immer gerne hier vorbei! Viel Spaß und positiven Stress bei Deinen weiteren Vorbereitungen ;-)

    Lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich!!! Hast du super geschrieben!
    Klick und weg, bzw gar nicht reinschauen!
    Ich hatte auch so einen Kommentar bei mir.
    Gleichzeitig wohl auch noch andere Bloggerinnen.
    Ich sehe es genauso wie du und finde es einfach klasse wie du darauf reagierst (hast bestimmt eine Weile überlegt, gell).

    Leider habe ich an dem Wochenende selber einen Markt.
    Sonst hätte ich mir überlegt mal meine Tochter in München zu besuchen und auf diesen Markt zu gehen.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Freude und vor allem Erfolg in Fürstenfeldbruck!

    Liebe Grüße aus dem Seifengarten
    von Biene

    AntwortenLöschen
  11. erstens, würde ich gerne kommen, zu Deinem Markt, wenn er denn nicht so weit weg wäre.
    zweitens, stimme ich dir zu, wem es nicht gefällt darf gehen!!!
    drittens, wär es schön, wenn du es schaffen würdest, dich NICHT über solche Kommentare zu ärgern.
    GGGGGGGLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  12. Huhu liebe Susa, schade, dass dein Markt soweit weg ist. :-( Sonst hätte ich gerne mal vorbei geschaut. Was das andere betrifft, nicht ärgern lassen! Ist die Person gar nicht wert. :-) Ich mag es wenn du über deine Projekte, Produkte und alles was dazu gehört schreibst, denn so bleib ich ja auch auf dem laufenden und klick immer gerne in dein Shöpchen rein um zu stöbern. :-) Grüß dich lieb, Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Gut geschrieben an Frau Anonym ! Ich erspare mir diesen Unsinn seitens anonymer Leser, da ich meine anonymen Kommentare ausgeschaltet habe. Nur registrierte User können kommentieren. Wäre doch auch was für dich, oder. Heutzutage hat doch praktisch jeder ein google account, oder ist irgend wo registriert, was meinst du!? Viele Bloggers haben ja ähnliche Problemen. Ich möchte mich nicht ärgern, denn, wie du es so schön geschrieben hast, liebe auch ich meine Bilder und möchte sie unbeschwert mit andern teilen. In diesem Sinne, wünsche auch ich dir eine gute Woche ! LG Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susa,
    dein Statement ist echt super ! Ich mag deinen Blog ist toll und ich freue mich jedes mal, wenn du etwas neues zeigst. Viele herzliche Grüße aus der WINDMÜHLE Iris

    AntwortenLöschen
  15. Süße ich komme Dich bestimmt in FFB besuchen, freue mich schon sehr drauf!!! Lass Dich n icht ärgern wir lieben Deine "Werbung"!;-))))))))) LLLLG

    Syl

    AntwortenLöschen
  16. Ich gucke auch zu gerne Deine Bilder....nicht ärgern lassen, WEITERROCKEN :o))
    Wieso ist denn der Ostermarkt nicht an Ostern? Da bin ich in der Nähe....
    Ich geh dann mal von rosa Kaninchen träumen.
    Herzlichst Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Susa,
    lass Dich nicht ärgern, solche Leute wird es immer geben, alles nur "Neider"!
    Schade, dass Du so weit weg bist, ich würde sonst auf jeden Fall vorbei kommen! Wünsche Dir weiterhin viel Spass und Freude bei Deiner Arbeit! Die Häschen sind so süß u. in die Tunika hab ich mich auch schon verliebt!
    ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Susa
    Da kann ich mich meinen Vorrednerinnen nur anschliessen. Lass dich nicht ärgern.
    Ich liebe deinen Blog und deine wunderschönen Fotos. Und wenn ich näher wäre,
    würde ich sofort bei deinem Markt vorbeischauen. Ich wünsch dir ganz viel Erfolg
    am Ostermarkt und viele nette Begegnungen.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  19. Hi Susa,
    sich nicht ärgern lassen ist immer leichter gesagt als getan. So geht´s mir immer. Kritik kann ich auch schlecht wegstecken. Und ich ärgere mich einfach. Obwohl man drüber stehen sollte. Anonyme Kritik
    wird´s immer geben. Aber eigentlich tun mir die Leute nur leid. Ich find´s so schlimm und traurig, wenn man nicht gönnen kann. Aber wir können gönnen! Und jemanden unsere Bewunderung aussprechen! Ich find deine "Werbung" toll und deine Schals etc.!
    Und wenn du umme Ecke wohnen würdest, würde ich dich auf deinem Ostermarkt besuchen!
    Liebe Grüße,
    Bianca
    ps.: Mein Staubsauger ist glaub ich verstorben. :-(

    AntwortenLöschen
  20. Hi Susa,
    Manche haben echt zu viel Zeit ;))))
    Ich komm dich auch besuchen, diesmal mit meiner Mama und ohne Kids. Zum mindesten ohne den kleinen Miesepeter ;)
    Freu mich schon
    Ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Nein nicht bei Dir jetzt auch, liebe Susa....
    ich weiss ehrlich gesagt nicht was das soll, mecker hier, mecker dort, der Knopf zum Ausschalten ist doch vorhanden, wie Du so treffend
    geschrieben hast!
    Abgehakt!!!!
    Aha und Du bist mitten in den Ostermarktvorbereitungen...wie schade das einfach zuviele Kilometer dazwischen liegen sonst würde ich
    liebend gerne vorbei kommen. Ja dann könnte ich auf einen Schlag Dich natürlich und auch Sabine kennenlernen!!
    Sag mal Du hat in deinem Header so ein hübsches Häschen mit einer rose Manschette um den Hals, ist das selbstgemacht oder kann man es käuflich erwerben? Es gefällt mir nämlich sehr, genau wie diese wunderschöne spitzenbesetzte Tunika...ein Traumstück :))
    Dir trotz Vorbereitung und Planung noch eine schöne Woche
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marlies,
      danke Dir für Deine lieben Worte.
      Das Schnuckelhäschen ist privat, schon etwas älter und mag nicht bei uns ausziehen.
      Die Tunikas habe ich noch in 2 anderen Farben, melde Dich doch bitte bei näherem Interesse über Email.
      Liebe Grüße Susa

      Löschen
  22. Liebe Susa,
    Du zeigst soooo schöne, ja märchenhafte Sachen!
    Es ist selbstverständlich, dass man auf dem Blog auch Werbung macht, wenn man einen Shop hat, deswegen kann man ja auch den DaWanda-Shop verlinken, ich kann nicht nachvollziehen, dass es manche nicht verstehn.
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  23. Halli hallo, schade daß du so weit weg bist. Ein bißchen näher und ich wär sofort da. Deine Schals vom letzten Post sind ja wohl der Hammer. Ich dachte, ich bin die einzige die immer einen Schlabberlatz an hat. Gott sei Dank gibts noch so eine Jecke. Willkommen im Klub. Ich bin ein bißchen neidisch, bei deiner Menge, hab nich mal die Hälfte. Aber ich arbeite dran, aufzuholen. Mach weiter so mit deinem schönen Blog. Eine stille begeisterte Leserin, Sabine aus Aachen

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Susa,- och ne? anonyme Mäckerei? nur blöde. ich finde es ok, wenn du den Blog also Informations- und Werbeplattform nutzt, warum denn auch nicht? es gibt dazu doch keine Vorschriften!
    Also: munter weiter so und auf so was pfeifen, bzw, ganz recht: klar sagen, was du davon hälst!
    Ich wünsch dir viel Erfolg auf dem Markt und weiterhin: Freude und gute Erfahrungen mit deinen Dingen! Es ist doch nur schön, wenn man das tut, was einem gut tut - und damit Geld verdient.
    herzliche Grüße, von der JULE

    AntwortenLöschen
  25. Yep, genau. Und mehr muss man dazu auch gar nicht mehr sagen..... Du machst so unauffällig Werbung, dass die olle Hummel sie nicht mal mitbekommen hat! Aber ich wurde ja dann belehrt, wo ich sie finden kann, *gggg*.....
    Ich komm auf jeden Fall wieder. Mir gefällts hier, und basta.
    Einen schönen Abend dir!
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Susa,
    lass dich bitte nicht ärgern durch solche anonymen Kommentare.
    Ich wünsche dir viel Spass bei deinen Vorbereitungen für den Ostermarkt, die Hasen im GG-Cup schauen ganz zauberhaft aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Susa, das haste schön geschrieben. Ich habe dafür Verständnis und auch nichts gegen die Werbung. Außerdem ist sie ja bei Dir nicht "allumfassend".
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Susa,
    ich wünsche Dir auf dem Ostermarkt ganz viel Erfolg und natürlich auch Spaß. Dein Text finde ich toll geschrieben. Und... recht hast Du!

    Ganz viele liebe Grüße und Dir eine tolle Woche, Lill

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Susa,
    ärgere dich nicht über solche Kommentare! Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg auf dem Ostermarkt!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Susa,
    mach mal Deinen ach so schönen Blog so weiter und lass Dich von so einem Gemoser nicht aus der Ruhe bringen. Es gibt immer Neider und Getratsche, das ist die Kehrseite der Medaille und sollte man aber nicht beachten. Ich wünsch Dir viel Erfolg bei all Deinem Tun und guck weiter sehr gerne bei Dir vorbei .... einfach weils schön hier ist!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Susa - ich bin durch Zufall eben hier "reingestolpert" und hab mit Ärger gelesen, dass Du nun scheinbar "dran" bist. So ein fieser Mensch, der einem unter dem Strich eigentlich nur leid tun kann. Und ich kann Dich gut verstehen, dass es Dich ärgert und ich finde, Du hast die richtigen Worte gefunden für solch einen Feigling, der nur unter dem Deckmäntelchen "anonym" sich hier "verwirklichen" kann. Ich find schön, was ich hier gesehen hab - und Werbung gehört doch irgenwo auch dazu. Wichtig ist, wie sie "verpackt" ist - und Deine Werbung ist sehr schön verpackt.
    Ichwünsche Dir ganz viel Erfolg auf dem Markt und liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Susa!
    Ich stöbere erst seit kurzer Zeit in der Bloggerwelt umher,habe aber ganz fix ein paar absolute Lieblingsblogs gefunden...deiner gehört absolut dazu!!Herrliche Bilder (tolle Werbung-lach-!!!),vielen Dank dafür!
    Ich werde immer wieder gerne vorbeischauen und kann nur hoffen,dass du dich von blöden und vor allem respektlosen Kommentaren nicht allzusehr ärgern lässt!Denn das ist es doch,worum es geht:ich finde,dass jeder von euch,der hier etwas von sich preisgibt zu allererst Respekt verdient!!Natürlich gibt es immer Dinge,die besser oder weniger gut gefallen...aber wie schon gesagt: wenn etwas nicht gefällt: einfach wegklicken (oder konstruktiv kritisieren,ohne zu verletzen!!)!
    Liebe Susa...nicht die Laune verderben lassen!Ich freue mich auf weitere schöne Bilder!
    Paula

    AntwortenLöschen
  33. Recht hast Du - und wenn FFB nicht so weit weg wäre, käme ich glatt vorbei!

    Aber wenn Du mal wieder was hübsches für mich hast, sagst Du pieps (und das sehe ich nicht als Werbung ;-) )

    Liebe Grüße Maike/ eule

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Susa
    Lass dich bloß nicht unterkriegen.
    Echt das Allerletzte wie zur Zeit auf Einige von uns losgegangen wird.
    Die Leser sollten dankbar sein und nicht meckern.
    Gottseidank sind die Meisten hier ja anständig.
    Und durch ein paar schwarze äähh anonyme Schaf. lass dir den Spaß nicht verderben.
    Ich lese Deinen Blog sehr gerne.
    Viele liebe Grüße
    von
    Silbermandel

    AntwortenLöschen
  35. Oh Menno, was ist im Bloggerland nur los?
    Liebe Susa, solche Kommentare sollte man ignorieren, aber ich kann verstehen, wenn es einem da ziemlich trifft. Ich beobachte Frau Anonym auf diversen Blogs und vermute es handelt sich immer um ein und dieselbe Person. Bei mir ist es noch nicht passiert, zum Glück. Aber irgendwo tut´s mir auch weh, wenn es bei anderen passiert die sich so viel Mühe mit dem Posten machen. Ich habe meinen Blog kürzlich für anonyme Kommentatoren dicht gemacht, - nicht wegen Beleidigungen sonder wegen Spam. Mädels, die mir trotzdem schreiben wollen, registrieren sich nun.

    Für Deinen Marktstand wünsch ich Dir viel Erfolg. Bei den schönen Sachen kann das ja auch nur gut laufen. VLG Bine

    AntwortenLöschen
  36. LIebe Susa,
    ich mag deinen Blog und wenn das Wwrbung ist, was du machst, dann mag ich ab sofort auch Werbung! :-)
    In deinen Schals habe ich geschwelgt!!!!!!!!!!, das schrieb ich dir auch schon! Mach einfach weiter, e sgibt viele, die deinen Blog so mögen, wie er ist! :-))
    Ich hab mich total in die süßen Häschen im Greengatebecher verliebt. Hast du die selbst gemacht? Und wenn ja, gibts dafür irgendwo eine Anleitung? Ich würd sioe gerne für meine Enkelkinde rmachen!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      leider nein, die Haserl sind nicht selbst gemacht sondern von Clayre & Eef.
      Ganz liebe Grüße
      Susa

      Löschen
  37. Huhu liebe Susa,
    ich liebe Deine Werbung :o)))) und ich schaue sie mir auch weiterhin an und komme immer brav vorbei. Wünsche Dir ganz viel Erfolg auf dem Markt. Deine Sachen sind ein Traum ;o)

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  38. Wow, Wahnsinn, Mädels
    vielen Dank für eure tollen Kommentare und Meinungen.
    Ihr seid großartig alle miteinander.
    Tausend Dank dafür.
    Herzlichst Susa

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Susa,
    lass Dich nicht ärgern über solche Kommentare. Die sind es nicht mal Wert sich dafür zu rechtfertigen. Auch ich verlinke immer wieder meine Kreationen zu meinem Shop. Das machen doch viele. Wem es nicht passt, der soll halt nicht mehr gucken. Punkt. ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  40. Wer nicht wirbt der stirbt.
    Diesen Satz musste ich mir
    vor 30 jahren als Jungunternehmerin
    xMAL anhören und deshalb mach weiter so,
    keiner ist gezwungen etwas zu kaufen was
    er nicht möchte . An jeder Ecke gibt
    es Werbung und das ist gut so, sonst würden
    wir ja was versäumen...

    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  41. Hey Susa,
    ich kanns auch nicht verstehen was manche Menschen umtreibt...
    Ist es Neid, Unzufriedenheit, Langeweile oder vielleicht von allem Etwas?
    Ich habe kürzlich auch etwas ähnliches über mich gelesen und eine
    liebe Leserin hat mir folgendes geschrieben:

    es wird immer Eskimos geben, die den Afrikanern am Kongo erklären,
    wie sie sich bei grosser Hitze zu verhalten haben. Ignoriere solche "Eskimos",

    Mir hat der Spruch geholfen - vielleicht Dir auch :-).

    Ahhh, und nochmals vielen Dank für Die zuckersüße Tasse.
    Ich denke jeden morgen an Dich, wenn ich meinen Kaffee daraus trinke.
    Auch eine Art "Werbung" und ich kann nur sagen:
    Ich will meeehhhhhrrrr davon :-).

    Herzliche Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Susa!
    Ich lese deinen Blog sehr gerne! Außerdem ist es DEIN Blog!!!
    Du kannst doch machen was DU möchtest!
    Für Werbung, bzw. Geld verdienen, brauch man sich doch nicht rechtfertigen, oder?
    Mach weiter mit deinem Blog und deiner Werbung! Ich schaue GERNE!!!!

    Ich denke Frau ANONYM wird mit IHREM Blog NICHT so VIEL ERFOLG haben und stänkert hier rum, einfach aus NEID!!!

    Lass Dich nicht ärgern!
    Einen schönen Tag wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Susa,

    also bloß nicht ärgern lassen! Ich schließe mich meinen Vorrednerinnen voll an!
    Es ist DEIN Blog und DU kannst doch schreiben was DU willst! Im übrigen betreibt doch jeder Werbung auf seinem Blog... im übertragenen Sinne... jeder bewirbt seine Projekte, seine Fähigkeiten, seine Kreativität... und wenn man dann einen Shop erwähnt und es auch beruflich macht... ist es ganz natürlich davon zu berichten... wie soll man das denn weglassen????

    ... und außerdem profitieren wir doch alle davon, schöne Dinge zu sehen... auch in den Shops!!!!

    Ich finde Deinen Blog und Deine "Projekte" grandios... bitte genau so weitermachen!

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  44. Sehr gut geschrieben...du hast genau die richtigen Worte gefunden!!!!

    Wegen mir, mach soviel Werbung wie du willst, solange sie sooo schön ist und du so wunderbare Texte dazu schreibst!!!!!!!

    Frohes schaffen und einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Susa,

    lass dich nicht ärgern! ich mag deinen Blog sehr und habe überhaupt nichts gegen deine kreative und wunderhübsche Werbung. Du brauchst dich vor niemandem zu rechtfertigen, aber es ist schön, dass du dir das von der Seele geredet hast und sehen kannst wieviele Leute zu dir stehen und dir auch sagen, dass das was du tust gut ist...

    Hab schönen Tag!

    Natalia

    AntwortenLöschen
  46. Ich kann Frau anonym verstehen! Wenn es offensichtlich Werbung ist, habe ich auch gar nichts dagegen einzuwenden, aber diese suptile Art der Werbung kann ich auch nicht ausstehen. Zu tun, als ob man privat etwas gaaaaanz super findet, und dann den link zum eigenen shop drunter setzt...als wenn wir alle hier blöd sind. Das ist einfach ein Unterschied, ob offensichtlich oder suptil geworben wird.
    Solltest Du im Interesse Deiner Kundschaft verstehen.

    LG
    Ingrid, auch anonym

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Ingrid, ich finde die Dinge, die ich selber produziere auch gaaaanz super und bin manchmal richtig verliebt. So ist das bei Kreativen und so muss es auch sein. Aber wieviele Wickeltaschen und T-Shirts und Schals kann man den für sich selber produzieren? Dass sie verkauft werden müssen ist doch klar und wer auch noch davon lebt, so wie Susa, ist doch erst recht davon abhängig, dass sie auch anderen gefallen.

      Löschen
    2. Heute bin ich zum ersten Mal hier. Mich ärgert solche sinnlose Meckerei. Wer diesen blog nicht mag, muss ihn ja nicht anschauen. Es ist Susas blog, und wenn sie Werbung machen möchte bis sie schwarz wird, dann darf sie das. Auch SUBTIL. Dafür muss sie sich nicht rechtfertigen.
      Und wer Fremdworte benutzt, sollte vorher deren Schreibweise gelernt haben.

      suBtil wird mit "b" geschrieben, nicht mit p.

      Übrigens: Ich mag diesen blog, finde ihn interessant, schaue mir gerne schöne Dinge an. Deshalb werde ich auch immer mal wieder ganz SUBTIL reinschauen.

      So long...
      das LandEi

      Löschen
  47. Hallo meine Liebe Susa,

    lass dich nicht beirren und für deinen Ostermarkt - bei dem ich nur zu gerne vorbeikommen würde - wünsche ich dir gutes Gelingen und ganz ganz viele liebe Besucher - es wird bestimmt ganz Besonders!!! - genauso wie deine Sachen sind!

    Alles Liebe und Knutscha - Sylvia

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Susa
    *klick und hin* da bin ich mit meinem Kommentar...
    Ich hab den Schalbeitrag auch gelesen und bin grad extra noch mal drauf, weil ich das mit der Werbung auch gar nicht so mitbekommen habe. Ich sag dazu nur : Man muss auch nicht überall drauf drücken! Der Beitrag ohne Klick ist doch super. Mit Klick super für die, die mehr wollen. Auch super. Freiheit eben.

    So ein doofes Kommentar ohne Begründung, ohne konstruktiv zu sein, das da hinterlassen wurde. Das ist eigentlich nicht mal eines Zeile von diesem Post (entschuldige bitte sehr, Susa) und soviel Aufmerksamkeit wert!
    Die Zeilen sollten nämlich lieber all denjenigen gewidmet sein, die beim Letzten und bei diesem Post mehr als fünf Worte Aufrichtigkeit hinterlassen haben.

    Aber wenn ich's mir so recht überlege, hat dieser Post das irgendwie dann doch erreicht. Wir haben schließlich das Meiste in den Kommentaren geschrieben und dir, liebe Susa, den Rücken gestärkt.
    Natürlich muss ich nicht alles mögen was du schreibst oder zeigst, aber das Meiste ist es mir Wert genug gewesen hier zu bleiben und deine Leserin zu sein. Deswegen hole deine Kraft aus denen, die hier sind weil sie es toll finden und ehrlich sind.
    Verzage nicht an so fünf jämmerlichen Worten!
    Herzliche und aufrichtige Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Susa, ich wünsche dir viel Erfolg für deinen Markt. Deine Werbung ist vollkommen in Ordnung.
    Ich verstehe aber nicht warum du auf so dämliche anonyme Kommentare überhaupt eingehst. Sowas ignoriert man, Frau Anonym weiss jetzt das du dich darüber aufregst und das hat sie wohl mit so einem dummen Spruch bezweckt. Delete and ignor ;)
    liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Susa,
    geht das Genörgel jetzt etwa auch hier los? Mein Gott nochmal, was ist denn bloß los hier im Moment??? Mach Dein Ding, so wie Du es Dir vorstellst!!! Und wem das nicht passt, der soll woanders gucken gehen! Auf solche blöden Kommentare würde ich mit keinem Wort eingehen. Das verschafft solchen Leuten doch nur die Aufmerksamkeit, die sie sich wünschen. Für Deinen Ostermarkt wünsche ich Dir ganz ganz viel Erfolg und viele liebe Besucher!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  51. Hallo Susa,ich finde das Bild mit dem Telefon und dem Schloß soooo genial.
    Genau so ein Schloß hatten meine Eltern früher auch am Telefon,weil ich immer so viel
    telefoniert habe. Irgentwie haben es unsere Kinder doch heute richtig gut, die können
    telefonieren bis der Arzt kommt.
    Du hast einen sehr schönen blog und ich finde es echt schade, dass auch bei dir Nörgler
    unterwegs sind.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  52. Hi meine Liebe..

    ..dank dir für dein Kompliment zu meinen süßen Popcakes.. die waren ganz schön legger.. und das fanden die Mädels und Jungens auch, als sie merkten, dass es sich gar nicht um Deko handelte sondern die Teilchen auch essbar sind.. haha..

    Und was bekomme ich hier mit??!.. immer diese Anonymen.. hihi..
    Lass dir einfach nix anmerken.. schreibe was DU magst.. zeige uns die Bilder die DU magst und werbe für das, was DU magst.. und DU magst ja auch DEINE Tücher..!!?

    Was gibt es denn da zu meckern??? Ist doch DEIN Blog!??? ..sowas.. und wenn's einem nicht gefällt.. einfach WEITER klicken.. tztztzzz..
    ..es gibt doch sooooooo viele Blogs, da wird schon irgendwo das passende dabei sein..!!!?

    Mach einfach weiter und lass dich nicht aus der Ruhe bringen ☺

    Ich wünsche dir einen wunderschönen und sonnigen Sonntag..
    ♥-liche Grüßchen
    Gina

    AntwortenLöschen
  53. Hi, I do think this is a great website. I stumbledupon it ;) I'm going to come back once again since i have saved as a favorite it. Money and freedom is the greatest way to change, may you be rich and continue to help others.

    Also visit my web blog ... http://takemassageclasses.com/

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Susa

    !!! R E S P E K T !!!

    liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen