Mittwoch, 13. Februar 2013

Süchtig Part One


Ich bin eine seit vielen, vielen Jahren bekennende Schalsüchtige.

Kennt jemand diese Krankheit auch ? Oder hat eine andere Sucht

an der er nicht vorbei kommt ?

Ja, ja ich mag Schuhe auch und hab' auch einige

und es sammelt sich ja auch ganz schön was an im Laufe der Jahre.

Aber bei den Schals ist es nochmal anders.

Erstens trage ich täglich einen, ich brauch immer was um den Hals,

drinnen wie draussen, Winter wie Sommer, sonst isses mir zu nackig und zugig.

So, jetzt sag ich euch was und ihr könnt jetzt denken, ich hab' sie nich mehr alle...

aber manchmal gehe ich auch mit Schal ins Bett....

...und mit Socken... und Extrakuscheldecke ...

ja mei, ich bin halt verfroren.

Ja gell, die vielen Schals müssen schließlich auch ihre Daseinsberechtigung haben.

Wer kann schon behaupten, er hat ein Modell Schlaf - und Bettschal ? Na ich. Noch wer ?

Dann kommt noch dazu, so ein Schal ist ja meist nicht richtig teuer,

also die ich kaufe, zumindest nicht 

und deshalb kann man sich immer und überall mal eben schnell einen mitnehmen,

ohne schlechtes Gewissen.

 Ist ja auch keine Lebensentscheidung, wenn's kein Pashmina ist, ne.

Ich finde IMMER einen, den ich garantiert SO in der Farbe noch nicht habe.

"Mama, so einen Schal hast du doch schon" 

Ne, ne, ne, ne, viiiiielleicht so einen ähnlichen, aber nicht SO einen.























Dies sind die ollen Kamellen, eine ganze Schublade voll, manche sind schon weit über 20 Jahre alt ...




Was habt Ihr für Marotten ? Könnt ihr mich toppen ?

Woran kommt ihr nicht vorbei ? Was sammelt ihr ?

Laßt doch auch mal die Hosen runter und outet Euch.

Ich freu mich immer sehr auf Eure Kommentare, auch danach bin ich süchtig ...

Ich schaue stets bei Euch vorbei, das geht immer,

aber nicht bös' sein, das ich nicht so oft zum kommentieren komme.

Schön, das Ihr da seid, 

jede Einzelne von Euch, ob mit Blog oder ohne.

Pfiats Eich meine Lieben,

 passt auf Euch auf, damit wir uns hier auf jeden Fall wieder lesen.

Susa



Wollt Ihr auch und habt noch nicht ?

Dann guckst Du  hier

Kommentare:

  1. Liebe Susa,
    wow, wow, wow also du hast wirklich viele Schals und ich kann dich voll und ganz verstehen. Wie du gesehen hast, kann ich auch nur sehr schwer daran vorbeigehen und das war bestimmt nicht mein letzter Schal von dir.
    Aber einen Bettschal habe ich (noch) nicht, obwohl es auch eine Überlegung wert wäre. Ich bin doch auch eine kleine Frostbeule.
    Und ich kann nur schwer an Ketten, Handtaschen und Zeitschriften vorbeigehen. Du solltest mal meinen Dekozeitschriftenberg hier sehen.
    Ich wünsche dir einen schönen Mittwoch.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  2. Kenne ich nur allzu gut! Schals hab ich ach eeeeinige - aber - Hut ab - an deine beachtliche und überaus tolle Sammlung komme ich noch lange nicht ran! Aber ohne Schal läuft bei mir auch gar nichts! Gerade jetzt im Winter ein unbedingtes Muss und manchmal auch im Bett ;O)!
    Ansonsten ist meine Sammelleidenschaft recht bescheiden - vielleicht Zeitschriften - die hab ich schon reichhaltig!

    Schick dir liebe Grüße und bin immer wieder gerne bei dir zu Gast!

    ALLES LIEBE Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Du liebe Güte sind das viele :-)
    Das sieht ja aus wie in einem Geschäft...
    Find ich klasse deine Macke!!
    So eine richtig große Sammelleidenschaft hab ich eigentlich gar nicht.
    Aber es entwickelt sich grad eine.
    Hab mein erstes Green Gate Schätzchen gekauft und ich glaub es wird nicht das letzte gewesen sein :-)
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. So liebe SUSA

    HUT AB ;0)

    Ich habe auch total viele Schals aber ich sortiere auch ab und an mal aus - verkaufe sie dann weiter und somit bleibt es relativ übersichtlich.
    Allerdings werden wir in nächster Zeit ein CD - Regal anschaffen, dass dann im Flur als Schalregal genutzt wird - für jeden Schal ein Fach und die, die ich nicht benötige (Winterschals) kommen eh weg und somit hab ich dann Ordnung im Schalchaos.

    Tolle Fotos ;0)

    Liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susa,
    also Schals trage ich auch sehr gerne alerdings beschränkt es sich auf ein paar Farben.....bei Schuhen ist es schon was anderes.....da komm ich nicht vorbei.....und ganz schlimm ist es mit Suppenterrinen und Schüsseln.....da setzt der Verstand komplett aus.....leider brauchen sie mehr Platz als Schals.....vielleicht sollte ich Miniaturen sammeln :o)

    Dein Schalsammlung ist schon beachtlich!!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susa,
    Respekt, das nenne ich mal eine Sammlung! :o)
    Draussen brauche ich auch grundsätzlich einen Schal oder ein Tuch um den Hals, aber ich bin da extrem pingelig und mag nur Naturfaser. Da ist es gar nicht so leicht, etwas Schönes zu finden, was auch noch bezahlbar ist. Letzten Herbst hatte ich mal Glück :o)
    Dass Du so schöne Schaltücher verkaufst, wusste ich, ehrlich gesagt, nicht. Mal sehen, vielleicht finde ich ja noch ein schönes Teil ;o)
    Deine Sammlung werde ich aber eher nicht toppen *lach*!
    Um aber Deine Frage zu beantworten, ich kann schwer an schönen Notizbüchern (Kladden) vorbeigehen und früher standen Tassen hoch im Kurs. Mittlerweile überlege ich aber, ob es dies oder das sein muß, da mir das viele "Zeug" langsam ZU viel wurde ;o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch vergessen: Bei unseren Ostseeurlauben sammle ich jedesmal Strandgut, Hühnergötter (Steine mit Löchern), Donnerkeile und andere Fossilien und Muscheln. Ich kann einfach nicht anders, weil mich das echt entspannt, so am Strand entlang zu gehen und nach schönen Objekten Ausschau zu halten!
      Mittlerweile weiß ich aber nicht mehr, wo ich die Funde noch unterbringen soll, trotz, daß wir einiges verbastelt haben ;o)

      Löschen
    2. Hallo Conny,

      also ein paar Hühnergötter könnte ich noch gebrauchen. Falls du welche loswerden willst von deinen Strandfunden, her damit. Porto bezahle ich natürlich!

      Liebe Grüße Babsi

      Löschen
  7. Liebe Susa,
    da bin ich aber von den Socken, dass nenne ich mal Auswahl....
    ich habe auch gerne Schals und ich habe auch einige, denn ich finde, ein Schal macht ein Outfit erst komplett.
    Aber soviel wie du...nee, soviele nicht!
    Hab` einen schönen Tag!!!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susa,
    das sind schon "einige" Schals die du hast! Alle sehr schön! Ein paar habe ich auch!
    Eine kleine Handtaschensammlung habe ich, aber nicht so viele, wie du Schals hast;-)))
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. eine tolle Auswahl hast du da!
    Hast du einen WASCH-Tipp für mich????
    in vielen steht "nur Reinigung". Wie machst du das?
    GGGLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudi,
      ich wasche alle meine Tücher in der Waschmaschine,auf 30 Grad.
      Wenn es aus Seide ist oder ganz fein, kommt es in ein Sackerl.
      Das halten eigentlich alle meine Tücher aus.
      Liebe Grüße Susa

      Löschen
  10. ***loooollll*** soooo cool :o)) Ich dachte mir noch beim Lesen, ICH hätte einen Schaltick, aber den Kelch reiche ich doch gerne an Dich weiter ;o) Du hast wirklich viiiieeele und wunderschöne Schals. SChaut aus wie im Geschäft.
    Aber auch ich habe wirklich eine ganze Menge von den schönen Teilen, denn ich brauche auch IMMER was um den Hals, außer bei heißem Sommerwetter (also so ab 25*C geh ich auch mal ohne ausm Haus ;o))
    Und loooogisch, eingepackt in den Winternächten bin ich auch, habe dann IMMER schöne kuschelige Socken an und logischerweise auch ein obligatorisches Halstuch um, is ja klar!!
    Ansonten hab ich auch einen Taschen und Schuhtick...jahaa und natürlich auch die ganzen schönen Dekoartikel...an denen komm ich immer ganz schwer vorbei ohne was mitzunehmen.
    Viele liebe Grüße
    von
    Silbermandel

    AntwortenLöschen
  11. Hach - sind die schöööön und so viele, einfach genial. Ich liiiebe Schals sehr, habe auch "einige". Da kommt mir in den Sinn, es wäre wieder mal an der Zeit den Schrank aufzuräumen, damit ich wieder weiss, was ich eigentlich alles so habe ;-)
    Und mit dem vielen Schnee und Eis in diesen Tagen, eine "willkommene" Arbeit, ausser Bloggen natürlich!
    Dieser Post finde ich total cool ! Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susa,
    wow, was für eine Sammlung! Wahnsinn! Total schön!!
    Ich kaufe mir auch recht oft Tücher, aber sooo viele hab ich (noch) nicht ;-)
    Wenn ich mit meiner Mum einkaufen bin, bleib ich meist bei den Tüchern hängen. Dann sagt sie schon immer "Na, mal wieder ein Tuch?" ;-)
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  13. Oh, es gibt noch jemand mit dieser Krankheit??? Ich lach mich schief - mir geht's genauso!!!
    Den Spruch "Aber so einen hast du doch schon", ignoriere ich mittlerweile einfach, ... Mann sieht schlecht ;-). Mit deiner Auswahl könnte ich mithalten - und die älteren Modelle hebe ich alle in Schachteln auf - vielleicht werden sie ja wieder en vogue!
    Und du hast absolut recht - ein schöner Schal geht immer - nur im Bett muss ich ihn erst noch testen ;-)))
    Ein köstlicher Post,
    Doris

    AntwortenLöschen
  14. Mannomann! Und ich dachte ICH hätte eine ordentliche Sammlung! Wunderschöne Schals hast du, echt!
    Kann auch an keinem vorbei gehen :-). Ausserdem nicht an Sonnen- und Lesebrillen, Handtaschen, Wolle und Klimbimm.
    ... Und recht hast du - ein Schal fürs Bett MUSS sein :-)
    Lg aus dem tiefverschneiten Wien
    Ruth

    AntwortenLöschen
  15. Bei der Anzahl kann ich nicht ganz mithalten, habe aber auch ziemlich viele und gehe auch mit Schal ins Bett (natürlich nicht immer). Deine sind wunderschön und es sind nie genug! Im Winter tage ich den Draußenschal über dem Hausschal damit es schön kuschelig ist.

    AntwortenLöschen
  16. Oh da hast du eine tolle Auswahl an wunderschönen Schals. Ich hab auch ein paar aber nicht sooooooo viele..... Ich kann dafür an fast keinem stoffband, spitzenband vorbei laufen ohne es zu kaufen. Da kommt dann schon mal der Spruch meiner Mutter, aber du hast ja schon sooooo viele, aber eben nicht genau das und in der Farbe und überhaupt......
    Wünschen dir einen fröhlichen Mittwoch
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  17. leider kann man von den Schals kaum etwas erkennen, denn diese Bilder sind hoffnungslos überbelichtet.
    Schade!
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni, ich glaub, das ist Absicht so....sieht doch gut aus! Und die Idee ist ja wahrscheinlich, die Menge zu zeigen, und nicht jeden einzelnen Schal, was die Farben und das Design betrifft!

      Löschen
    2. Schade Moni, dass Du immer nur was zu meckern hast...
      Mina

      Löschen
    3. Liebe Moni,

      Frau Hummel hat es absolut erfasst, ich wollte natürlich nicht jedes Modell zeigen und vorführen, da ich diese ja nicht verkaufen will.

      Na ja und manchmal ist hoffnungslos überbelichtet dann doch besser als hoffnungslos unterbelichtet, gell.

      Gerne lasse ich mich aber von Dir über genaue Belichtungszeiten beraten.
      Liebe Grüße Susa

      Löschen
    4. "....hoffnungsvoll unterbelichtet...." Der war gut! :-))) Damit meinst du doch gar keine Fotos im Allgemeinen! :-)))))
      Ich find deine Schals UND deine vielleicht etwas überbelichteten Fotos (total egal) toll.
      Und welche Marotten ich habe?! Ich bin vollkommen marottenlos. BRÜLLER!!!!!!
      Ne, keine Ahnung. Woran kann ich nicht vorbei gehen?! Süßigkeiten vielleicht?!
      Liebe Grüße,
      Bianca

      Löschen
  18. Liebe Susa!
    Oh, da würde ich aber gerne mal mitten hinein greifen:-)
    - siehst du - daa, den schönen rosefarbenen mit Spitze,
    und den hauchzarten daneben auch... .
    Sieht sehr hübsch aus, so fein auf dem metallenen Halter dekoriert
    (das geht bei mir vorsichtshalber nur an der Wand befestigt - ja, ja- die samtenen Pfötchen haben auch Krallen...:-) ).
    Mein Chefkoch würde sagen, ich sammele Oberteile....ts, Männer:-) .
    Du, ich habe jetzt doch ein kleines "Blögchen" in den Kinderschuhen.
    Und freue mich schon wahnsinnig auf das Päckchen (virtuelles freudiges Hüpfen - hopphopp - und nicht real - denn das kleine Kleckermäulchen schläft wieder einmal in meinem Arm...)
    Liebe Grüße von Trix

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Susa
    Oh, herrlich diese Schalbilder. Ich liebe sie auch und gestehe, dass ich manchmal auch welche im Bett trage:). Also wenn ich deine Sammlung so ansehe, dann kann ich ja noch ein bisschen shoppen gehen;).
    Ansonsten bin ich süchtig nach Wohnzeitschriften. Kann einfach nicht an einer neuen Ausgabe vorbeigehen. Wünsche dir noch eine ganz schöne Woche.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Susa,
    also, ich oute mich mal: als ganz und gar untypische Frau! Wieso das?? Na: es gibt keine Frau, die weniger Klamotten hat als ich. Keine mit weniger Schuhen im Schrank. Schmuck trage ich so gut wie nie (nur meinen goldnen Ring im Ohr!). 2 Sonnenbrillen und ca. 6 Schals nennen sich mein eigen. 1 Parfum. 1 Kajal. Punkt. ABER: Es scheint eine Schweizer Marotte zu sein, sich jedes neue Wohnmagazin zu kaufen. So wie Frau Güfeli! Denn dafür gebe ich ZIEMLICH viel Geld aus! Und Tassen. Ich liiiebe Tassen! Ich kauf mir immer mal wieder welche, und jedes Jahr zum Flohmarkt sortiere ich wieder aus und verkaufe sie. Gibt Platz für....klar: Neue Tassen! Ich hab also, so besehen, wirklich alle Tassen im Schrank, *gggg*.
    Wenn ich mir das so recht überlege, dann geht das noch grad so mit meinen Marotten, was denkst du? ;oD
    Ich wünsch dir was!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  21. ...und ach, PS: Ich trag auch ab und zu Schal im Bett, und jetzt im Winter IMMER ein paar Kuschelsocken! :oD

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Susa!!!
    Das ist ja fast unglaublich! Das sieht ja aus wie in einem Schal-Geschäft :-) Aber so viele tolle und hübsche Exemplare sind da dabei!!! Ich hab zwar auch einige in meinem Schrank und meist dazu passend auch die Handtasche, ABER dich schlag ich bei weiten nicht :-) Süß dieses kleine Geheimnis von dir ;-)
    ganz lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Susa,
    ja so ähnlich sieht es bei mir auch aus. Schals können süchtig machen und komplettieren jedes Outfit. Sie sind so herrlich wandelbar, man kann sie auch als Cacheur, Gürtel oder Kopftuch tragen, ja nach Lust und Laune. Was das Sammeln im Allgemeinen angeht, so bin ich Mozartianerin durch und durch:"Ich mag alles was gut, ächt und schön ist!"Seit ich 14 bin, sammel ich Kinderbücher die sowohl inhaltlich als auch illustrativ ästhetisch sein müssen, der Ausdruck Schöngeist kommt nicht von ungefähr.Für schönes Porzellan und Silberwaren kann ich mich auch begeistern, ich habe eine Sammlung von Haarschmuck, antik und neu, Glanzbilder finde ich nach wie vor schön, Muscheln und Meeresschnecken aus der ganzen Welt, Küchenutensilien aus Emaille, alte Küchenherde um die Jahrhundertwende und last but not least Rosen.So gut 200 Stück stehen in den beiden Gärten. Wenn ich jetzt noch von den Schuhen und Taschen erzählen würde, haltet Ihr mich am Ende noch für einen Messie. Wir sind halt in unserem Innern Jäger und Sammler geblieben und wenn unsere Vorfahren alles Alte auf den Müll geworfen hätten, dann gäbe es heute keine Antiquitäten, nur noch Wegwerfmöbel aus Presspappe, kein Teil mehr, das eine Geschichte erzählen könnte. Laßt sie uns also bewahren , die schönen Dinge, die auch ein Ausdruck von Kultiviertheit sind.

    Alles Liebe Ihr Jägerinnen und Sammlerinnen wünscht Euch die Babsi

    AntwortenLöschen
  24. Hallo meine süße Susa, Deine Schalbilder sind so schön und so leicht und so buuunt! Ich könnte sie mir immer wieder anschauen und mag natürlich auch die Schals. Ich habe auch viele aber als Sucht wage ich es nicht zu bezeichnen...
    Hab noch eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  25. Griaß di,liebe Susa!
    Da kann ich mitreden - mit Schal oder Tücherl umman Hals bin ich - zumindest in der kalten Jahreszeit - auch immer anzutreffen! Deine Sammlung ist ja echt total beachtenswert - ich hätte da so einiges entdeckt, das um meinen Hals passen könnte ;o)) Falls du einmal ein paar versteigern... solltest *lach*
    Du willst wissen, was ich sammle: Dekoteile... *seufz* kann MANN zwar nicht immer ganz nachvollziehen...warum???
    Ich grüße dich ganz ♥!
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Susa,bei der Anzahl kann ich zwar nicht ganz mithalten, aber meine sind auch überall verteilt, so dass immer einer griffbereit ist!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Susa, ich kenne diese Krankheit, bei mir leider schon chronisch ohne Aussicht auf Heilung ;)
    Momentan sind es zwar mehr Loops als Tücher - aber der Frühling kommt ja erst noch. Freue mich schon darauf, das Tuch von Dir zu tragen. Puh - da habe ich aber Glück gehabt. Sehe gerade, dass es schon ausverkauft ist.
    Viele liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  28. Servus Susa,
    ich liebe ja auch Schals, aber vor allem Dreieckstücher. Die versuch ich, möglichst selbst zu stricken, aber wenns mal einer vom "Tuchhändler meines Vertrauens" sein soll, dann schlag ich gerne zu.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  29. Hey Susa..du hast sie nicht mehr alle...äh...man könnte meinen du hast sie alle, alle Schals die wo gibt auf Erden ...Ich brauch jetzt auch 'nen Tick...ich glaub ich bin zu normal...ich sammel garnichts...ich bin zu gut im ausmisten...ich kann mich einfach zu gut von Dingen trennen.
    Ich bin quasi der Schrecken aller Messis!!

    Ach ja, mit Socken geh ich auch ab und zu ins Bett und denk mir doch tatsächlich jedesmal dabei: "Wie unsexy!" ... und das nach 10 Jahren Ehe!!!

    Fröhliches Schalgekuschel und liebe Grüße!
    Annette

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Susa,
    deine Schals sind wunderschön! Da wären einige dabei, die mir auch gefallen würden!
    Ich habe ja auch viele Schals, aber beileibe nicht so viele.
    Meine Sucht sind eher, wie bei einigen anderen auch, die Wohnzeitschriften! Davon habe ich hunderte. Die kann ich auch so schlecht wegwerfen!
    Außerdem habe ich Unmengen an Kissenbezügen. Ich kaufe sie, nähe und häkle zwischendurch auch noch welche.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  31. wieder nur Werbung, das nervt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du das Schöne nicht verträgst, liebe Anonym, dann schau Dir einfach keinen Blog mehr an. Glaub mir, Du wirst dann zufriedener sein!

      Löschen
    2. Ööööhhhh...bin ich doof? Kurzsichtig? Eventuell sogar unterbelichtet?? ;oD Oder WO ist hier die Werbung??....

      Löschen
    3. wahrscheinlich kurzsichtig, Frau Hummel. Du musst nur dem Link folgen, ganz zum Schluss, dann kommen viele viele Schals im Shop... :o)

      Löschen
    4. Hallo Anonymchen,
      du hast doch die freie Wahl, du mußt nicht darauf klicken und wirst dann auch nicht zu Susas "Konsumsündentempel" weiter geleitet, aber die Anderen, die es vielleicht interessiert was die Susa da an hübschen Dingen anbietet, denen mußt du auch die freie Wahl lassen. Freiheit ist eben auch immer die Freiheit des Andersdenkenden . So, und weil morgen Valentinstag ist sollten wir uns doch wieder auf das Wesentliche besinnen, die Liebe, die Liebe unter den Menschen, die Nächstenliebe. Erfreuen wir uns an den schönen Bildern.
      Amen!
      Liebe Grüße von der Babsi

      Löschen
  32. Liebe Susa, da hat sich ja schon viel bei dir angesammelt, aber ich verstehe das nur zu gut, da ich auch auf Schals stehe und ich finde sie peppen jedes Outfit auf.Manchmal machts ruhiger und manchmal ist es dann ein Eyechacher(schreibt man das überhaupt so?)
    Schuhe ist auch ein Thema für mich.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  33. Bei mir sind es auch die Schals/Tücher, an denen ich nicht vorbei laufen kann. Mein Problem ist allerdings, dass ich keine passenden Klamotten dazu habe. Da hilft nur eins: noch mehr Schals. Einer muss ja dann mal passen ;-)

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Susa,

    klasse finde ich das Du Dich zu Deinem Tick bekennst. Ich liebe Schals auch über alles und ohne geht gar nichts, aber Du bist nicht zu toppen. Kalte Füsse und kalten Hals mag ich auch nicht und ab und zu nehme ich ein kuscheliges Schaltuch mal ins Bett. Mein Tick, ich kann nicht an Sperrmüll vorbei gehen, Frau könnte ja doch das eine oder andere chice Teil finden, was wunderbar aufgemotzt zum shabby style passt.

    Dir ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Susa,

    ich liebe Deinen Tick....leider selber unter einem ähnlichen Syndrom :o)))....es gibt aber auch so schöne Schals und Tücher....da kann Frau nicht widerstehen. Zur Zeit liiiebe ich die rüschigen Loopschals von Cream. Allerdings kann ich mich auch ab und zu mal wieder trennen....regelmäßig wandern dann welche ins bunte Auktionshaus.
    Leider ist das nicht mein einziger Sammeltick...Schuhe und Tops sind auch gefährlich...und neuerdings haben es mir Armbänder angetan, am liebsten kombiniere ich mehrere gleichzeitig...aus Perlen und Leder mit allerhand Gebamsel dran.

    Liebe Grüße,
    Birgit (die manchmal auch mit Kuschel-Socken ins Bett geht)

    AntwortenLöschen
  36. Ich habe auch einen, aber eher kleineren, Schaltick. Ist entstanden durch meinen Job als Sekretärin, da kann man ein Kostüm oder Anzug durch immer andere Schals variieren, sieht immer etwas anders aus. Gibt ja auch viele Tragevarianten. Meine Schals hatte ich etwas dezimiert, habe alles behalten was in einen Stiefelkarton passte (nee, Schuhkarton war doch zu klein:). Ansonsten sammle ich Tassen, wurde auch schon reduziert auf Teetassen mit Filter und Deckel, am besten auch noch mit eigenem Stövchen. Und ich sammle schöne Steine und Muscheln, mit denen kann ich meine weiß/maritime Wohnung schön dekorieren. Habe vollstes Verständnis für Dich :D LG von der Strandsigi

    AntwortenLöschen
  37. Hallöchen,

    ich finde mich hier absolut wieder! In meinem Schrank gibt es auch an die 100 Tücher.
    Jedes einzelne Tuch liebe ich abgöttisch! Ohne Tuch fühle ich mich direkt nackig ;-)

    Aber wie jede Frau, besitze ich noch viele weitere Sammelticks: Kochbücher, Schuhe, Jacken, Hosen,
    Taschen, ach herje, .... Gürtel sind auch eine Leidenschaft von mir, ....

    Okay, ich höre nun mit der Aufzählung auf, sonst sprenge ich hier den Rahmen ...

    Herzliche Grüße
    von
    Anfrieda

    AntwortenLöschen
  38. Liebstige Susa *grins* - also DA kann ich nicht mit ;o)) Ich hab zwar auch einige Schals und Tücher und bestimmt meint Herr Rostrose, dass das bei mir schon in Richtung Tick geht, aber gegen dich bin ich ein Waisenkind ;o)) Ich trag sie allerdings auch nur tagsüber (bin jedoch bekennende im-Winter-nur-mit Socken-Schläferin ;o)), manchmal dafür aber um die Hüfte oder als Hippietuch im Haar, ich finde, es gibt kaum günstigere Kleiderverwandlungs-Accessoires, und von den Schals, die du da auf dem Kleiderständer hast, würde ich glaub ich jeden einzelnen mögen! (Für kleinere Seidentücher bin ich nicht so zu haben - wenn, dann muss man die schon auch Pareo-mäßig verwenden und als Bauchtanzschleier einsetzen können;o)) Meine Ticks halten sich in Grenzen bzw. ich hab wohl mehrere davon, aber keinen so richtig ausgeprägt... nur REISEN könnte ich vermutlich ununterbrochen ;o))
    ♥ alles Liebe und einen wunderschönen Valentinstag, Traude ♥

    AntwortenLöschen
  39. also Schals und Tücher sind immer gut - und neben gekauften liegen hier auch selbstgestrickte in allen Farben und Grössen... naja, und wenn ich so meine Wollbestände betrachte, dann ist das auch auf längere Zeit kein Problem.Aber wenn die Wolle doch soooo schön ist

    Ganz liebe Grüsse Maike/ eule

    AntwortenLöschen
  40. Oha *lach* so etwas habe ich jetzt auch noch nicht gesehen, dachte immer Frauen sammeln nur Schuhe *lach* aber sooo viele Schals. Und dann diese Vielfalt - find´ ich gar nicht so schlecht, Schals für jeden Zweck quasi :)

    Solche Ticks habe ich nicht, aber ich sammele natürlich alles mögliche "Alte und Interessante" *lach*
    da wird das Haus dann auch schnell voll ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Susa,
    da kann ich leider gar nicht mithalten. Ich liebe Schals und Tücher und ich brauche auch immer was am Hals trage sie also oft und viel, aber das sind ja Hunderte.... Auf Deinen Fotos habe ich soooooo unglaublich viele Traumteile gesichtet. Genial!!! Ich auch, ich auch :o))

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Susa,
    jaaaaaa ich liebe auch Schals und Tücher und bin genau richtig zur rechten Zeit in deinen wunderschönen Tücherpost hineingerutscht.Oh wie herrlich soooo viele schöne sehe ich bei dir.Wahnsinn!!!!Ich kann dich so gut verstehen,denn ich kann auch nicht dran vorbei und bei fast jedem Bummeln schwirrt ganz selbstverständlich eins oder zwei..lach...in meine Einkaufstasche....
    Ich wünsche dir ein sehr schönes Wochenende,
    mit ganz lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Susa, ich finde das ganz herrlich, wie Du hier geschrieben hast. Ja, einen Tick hat wohl jeder.
    Ich sammle, bitte höre und staune, keine Schuhe. Komisch als Frau oder? Eher Handtaschen sind mein Tick und früher auch alte Porzellanteekannen und Hummelfiguren, schöne Geschirrtücher, kleine Teile für die Puppenstube, Geschirr Indisch blau, Tischdecken ( ich habe so ca. 130 Stück) und nun fing ich auch mit Schals an. Du hast nämlich recht, es ist sehr angenehm, immer einen Schal zu tragen. Besonders natürlich wenn es kalt ist. Ich habe auch schon einige davon und da sie nicht so teuer sind, werden es sicher noch mehr werden. Ich finde, es sieht auch immer nett aus und es hat nicht jeder so ein schickes, zur anderen Kleidung farblich passendes Teil, um den Hals geschwungen.
    Ich schaue jetzt auf jeden Fall öfter mal bei Dir rein.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir die Tina

    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Susa,
    oh ja, das kenne ich zu gut! Ich bin auch total 'schal-verrückt' und brauche sie auch in allen möglichen Farben, Mustern und Ausführungen. ;) Soooooooo viele wie Du habe ich jetzt widerum nicht, aber das ist glaube ich auch schwer zu toppen. ;) Aber Deine Schals sind ja alle soooo schön!!!!!
    Ich trage auch immer Schals, denn damit sieht man immer direkt so angezogen aus, nicht?
    Klar trage ich sie auch manchmal nachts, aber dann eher, wenn ich krank bin und Halsschmerzen habe. ;o)
    Aber Deine Fotos sind ja auch mal wieder super geworden, wie die Schals da alle so hängen. Am besten gefallen mir die mit der Spitzenkante. :)
    Ganz liebe Grüße
    Aurelia

    AntwortenLöschen
  45. hallo liebe susa,
    du hast aber von deiner "marotte2 ganz wunderbare, schöne bilder gemacht.
    mir geht es ähnlich mit ihren. wanduhren, standuhren, hängeuhren.....am besten und schönsen
    sind sie, wenn sie nostalgisch aussehen....
    alleine im gästezimmer sind 5 stk. zu finden. anmdere haben bilder, ich habe ihren....
    alles liebe und schönen tag
    margit

    AntwortenLöschen
  46. Hej Susa,
    mei o mei wie viele schöne Schals. Und so hübsch drapiert. Das ist mal eine Idee. Ich hab mir ein paar Loops gehäkelt und jetzt hab ich eigentlich immer einen an, auch mal im Bett. Dann bekomm ich immer Schimpf von meinem Liebsten :-)) Der kann weder Socken noch Schals im Bett verstehen ;o)
    Also ich hab ne NoaNoa Sucht, aber ich versuche sie immer nur im Sale auszuleben. Bald geht es wieder ein paar Tage nach Hamburg und mir juckt es schon in den Fingern :-))
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  47. Jaaaaajaaaaa.. meine liebstes Susaleinchen..

    ..wir ähneln uns schon.. Schals und Tücher habe ich auch jede Menge und jetzt kommen auch noch diese Loops hinzu... stöhn..

    Un genau wie bei dir... wenn ich sonst nixx finde.. ein Tuch, Schal oder sonstiges Halsgeschmeide geht immer mit heim..
    Und zuhause dann: " ..so einen hast du doch schon!!?".. und ich: " Neeee.. der hat doch noch so schöne Spitzen.." oder "..und die Farbe ist doch gaaanz anders(öhm.. nicht in wirlkichkeit)" ..grins..

    Jaja.. so sind wir Damen halt..

    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende mit herrlich viel Sonnenschein
    ♥-lichst
    Gina

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Susa ich sammel auch Tücher,habe aber nicht ganz so viele wie Du.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Susa!
    Bin über Jades Blog auf Deinen Blog gestossen. Sehr gut gefällts mir bei Dir! Ich habe auch Tücher und
    Schals jede Menge, mein wichtigstes Accessoire überhaupt. Die Sächelchen in Deinem Shop sind
    supersüss, da werde ich auf jeden Fall noch fündig:)
    Alles Liebe für Dich und jetzt schon ein schönes WE.
    GLG Susanne

    AntwortenLöschen