Dienstag, 25. Juni 2013

Honning og Flora / Outdoor


Hej, schön das ihr wieder da seid.

Heute zeige ich Euch wieder wunderschöne Bilder aus Rikke's Paradies

und dieses Mal gehts draussen weiter.

Der kleine Kerl auf dem Foto ist natürlich echt und es gibt 2 Pfaun in Rikkes Garten.

Er stolzierte in das kleine Gewächshäuserl als wollte er eine Show machen und mir zeigen:

Schau mal, wie schön ich es hier hab' und farblich pass ich hier doch auch ganz gut dazu.

Ja wer weiß, vielleicht hat Rikke ihn dressiert ...

Eigentlich kam es mir erst im Auto und gerne hätte ich ihr noch einige Fragen dazu gestellt,

wie lange sie die beiden Kerlchen schon hat und woher sie kommen.

Aber ich bin ja selbst wie ein aufgescheuchtes Huhn durch Rikkes Garten, 

ich wollte alles fotografieren und ständig entdeckte ich neue Fleckerl und Ecken

und immer hatte ich Panik, das ich irgendwas verpasse.

Natürlich waren die Kids und mein Mann dann schon lange durch 

und leider mußte ich mich dann doch irgendwann los reißen.

Schließlich wollte ich " meine Herde " nicht überstrapazieren,

sie sind eh geduldig und machen ganz gut mit, nur darf ich es halt nicht übertreiben

und so mußten wir weiter ziehen.
 







































Rikke hat ihr zweites Buch in Dänemark bereits heraus gegeben.

Natürlich mußte es mit, die Bilder sind mehr als wunderschön.

Ihr drittes Buch ist in Arbeit und wird im Herbst in Dänemark erscheinen.










Das war's auch schon wieder.

Das nächste Mal zeige ich Euch wo wir uns sonst noch

in Dänemark rumgetrieben haben.


 Außerdem möchte ich noch auf das hier aufmerksam machen.

Einige bayrische Künstler haben einen tollen Song

zu Gunsten der Flutopfer aufgenommen.


Bleibt gesund und kommt wieder

Ich freu mich immer sehr auf Euch und eure Kommentare

Herzliche Grüße Susa


Montag, 10. Juni 2013

Honning og Flora / Indoor

Hej Ihr Lieben,

wir waren in den Pfingstferien in Dänemark

und ich war so happy das es geklappt hat Rikke zu treffen.

Schon ihr Buch  Honigduft und Blütenzauber  ist so wunderschön,

aber ihr Laden und das Haus ist ein Traum, nein, noch mehr als das,

für mich ist es ist ein magischer Ort.

Schon die Zufahrt dahin ist irgendwie märchenhaft und

gut das bis dahin alles ausgeschildert war, sonst hätte man es vielleicht nicht so leicht gefunden.

Rikke ist so eine Liebe und so herzlich,

hat sich Zeit genommen um mit mir zu "ratschen".

Auch ihre Mama war da und war gerade dabei zauberhafte Kränze zu binden.

Sie ist total nett und spricht außerdem noch sehr gut deutsch.































































Ich hoffe der kleine Rundgang durch Rikkes Reich hat Euch gefallen

und wenn Ihr Lust habt seid beim nächsten Mal auch dabei,

da nehme ich Euch mit in Rikkes Zaubergarten.

Außerdem zeige ich ein paar kleine  Einblicke aus ihrem 2. Buch

und was ich mir schönes bei Ihr mitgenommen habe.


Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche und bis ganz bald wieder


Herzliche Grüße

Susa